Stadt Buchen (Odenwald)

Romantisches Buchen

Die Stadt Buchen (Odenwald) freut sich sehr, Ihnen unsere Stadt und unser Umland, den Odenwald, vorstellen zu dürfen.
Auf diesen Seiten finden Sie ausführliche Informationen rund um Themen, die für Urlauber und Reisende in unserer Region wichtig sein können.
Für weitere Fragen steht Ihnen unser Team vom Verkehrsamt Buchen gerne zur Verfügung.

Mehr erfahren


Sehenswertes im Odenwald

Kiesersches Haus

Das stattliche Bürgerhaus mit herrlichen Torbögen wurde 1719 durch den Wirt und Ratsherrn Elias Schlipp und seine Ehefrau Anna Dorothea errichtet. Im 19. Jahrhundert gehörte…

Madonnenländchen

Das Madonnenländchen umfasst den badischen Teil und Teile des bayerischen Odenwaldes und das Bauland bis hin zum Taubergrund. Es birgt eine romantische Ferienlandschaft, in der…

Tropfsteinhöhle

Tropfsteinhöhle Eintauchen in Buchens Unterwelt Die Tropfsteinhöhle im Buchener Stadtteil Eberstadt verdankt ihre Entdeckung einem Zufall. Am 13. Dezember 1971 öffnete sich bei Sprengungen in…

Altes Rathaus

Als zentraler Handels- und Marktort für die Umgebung kann Buchen auf eine weit über 700jährige Tradition zurückblicken. Bereits um 1300 werden ein Wochen- und Jahrmarkt…

Schützenmarkt

Das Volksfest für die gesamte Region Der Buchener Schützenmarkt findet jährlich in der ersten Septemberwoche statt und verbindet  buntes Markttreiben mit fröhlichem Volksvergnügen. Wie meist…

Schloss Bödigheim

Eine Höhenburg auf einem Felsvorsprung, ein Renaissancebau mit Ziergiebel, eine barocke Schlossanlage mit Park – sichtbare Kontinuität eines Adelssitzes vom 13. bis zum 21. Jahrhundert.…

Stadtturm

Buchen hatte ursprünglich innerhalb der Stadtbefestigung vier Tortürme: Das Hainstadter Tor, das Seetor, das Würzburger Tor und das Mainzer Tor (heutiger Stadtturm). Oberhalb des äußeren…

Götzenturm

Ein weiteres markantes Zeugnis der Geschichte Hettigenbeuerns ist der dreigeschossige Wohnturm mit Walmdach, der sogenannte Götzenturm. Auf einer Aufschüttung direkt an der Morre war er…

Joseph-Martin-Kraus-Platz

Ein stilvoller Brunnen zum Gedenken des in Buchen aufgewachsenen deutsch-schwedischen Komponisten Joseph Martin Kraus ziert den baumbestandenen Platz. Der Brunnen ist die Stiftung eines Nachfahren…

Neuigkeiten aus Buchen

Nach der erfolgreichen Premiere der „BCHWeihnachtsKischde – Buchener Weihnachtsmarkt für deheem“ im vergangenen Jahr wird es dieses Jahr eine Neuauflage geben. Den Verantwortlichen des Stadtmarketings war klar, die BCHWeihnachtsKische soll auch dies...
Die Stadt Buchen sucht zum Beginn der Frühjahrssaison 2022 engagierte Personen, die Stadtführungen in Buchen anbieten. Gesucht werden Erwachsene, die zeitlich flexibel sind und auf ehrenamtlicher Basis mit einer Aufwandsentschädigung die Gäste in Bu...
Die Planungen für den Buchener Weihnachtsmarkt wurden in den letzten Wochen akribisch an die Vorschriften der Coronaverordnung angepasst. Lange haben die Stadtverwaltung und die Aktivgemeinschaft deshalb geglaubt, diese beliebte Veranstaltung am kom...

In Buchen ist was los...

1 Dez
toni.s Winterwelt
Datum 01. Dezember
1 Dez
Wochenmarkt auf dem Wimpinaplatz
01. Dezember 08:00 - 13:00
1 Dez
Ausstellung "Begegnung"
01. Dezember 14:00 - 17:00

#gemeinsamfürbuchen

Facebook IconInstagram Icon YouTube IconWhatsApp Icon

 

 

Please publish modules in offcanvas position.