74722 Buchen (Odenwald)

Buchen im Odenwald

ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal

 

Otfried Preußler

 

Der Räuber Hotzenplotz

 

Kasperl und Seppel sind entsetzt: Der Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle geraubt. Sie beschließen, ihm das Handwerk zu legen, doch das ist gar nicht so einfach. Durch eine List finden sie zwar den Dieb, der aber nimmt sie gefangen. Während Seppel bei Hotzenplotz die Unordnung in der Räuberhöhle aufräumen muss, wird Kasperl an den Zauberer Petrosilius Zwackelmann verkauft und in dessen Schloss zum Kartoffelschälen verdonnert. Glücklicherweise trifft er dabei auf eine Unke, die eigentlich die verzauberte Fee Amaryllis ist, und ihm helfen will.

 

Otfried Preußlers Der Räuber Hotzenplotz wurde 1962 erstmals veröffentlicht und begeistert seitdem Generationen junger Leser. Wir zeigen ihn im Theatersommer als abenteuerliches Märchen für die ganze Familie.

 

Ab 6 Jahren/ab 1. Klasse

- Bei schlechter Wetterung findendet in der Stadthalle Buchen statt -

Datum:
19.06.2018     
Zeit:
17:00
Ort:
Museumshof
Adresse:
Kellereistraße 25, 74722 Buchen, Deutschland
Kontaktperson:
Verkehrsamt Buchen, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website:
http://www.buchen.de
Telefon:
06281 2780
Kategorie In Buchen | Erstellungsdatum Mittwoch, 30. August 2017 00:00 | Letzte Bearbeitung Mittwoch, 30. August 2017 13:01 | Erstellt von Wilhelm Schweis | Hits 3238

Stadt Buchen

Wimpinaplatz 3
74722 Buchen

Tel.: 06281 31-0
Fax: 06281 31-151

E-Mail

 

Kontaktformular
Sichere E-Mail
Datenschutz
Impressum
Öffnungszeiten
Onlineshop

English

Bankverbindungen:
Sparkasse Neckartal-Odenwald
IBAN: DE41 6745 0048 0007 0200 27
BIC: SOLADES1MOS
Volksbank Franken eG
IBAN: DE50 6746 1424 0001 0801 05
BIC: GENODE61BUC

Quicklinks

Sitemap Wetter Adressbuch KontaktIcon Einkaufswagen

Die Stadt Buchen auf Facebook

© 2001-2019 Stadt Buchen (Odenwald)