74722 Buchen (Odenwald)

Buchen im Odenwald

Aktuelles aus Buchen

Die aktuellsten Nachrichten rund um die Stadt Buchen hier online nachlesen.

„Schulverbund“ – der Name ist Programm. Was am Schulzentrum im Dr.-Fritz-Schmitt-Ring entsteht, ist keine „Verschmelzung“ der Abt-Bessel-Realschule und der Karl-Trunzer-Gemeinschaftsschule. Im Gegenteil: Jede Schule bleibt auch künftig eigenständig und verfolgt ihre unterschiedlichen pädagogischen Konzepte. Was schon 2017 mit vier Jahren Vorlaufzeit vom Gemeinderat beschlossen wurde und nun mit dem Schuljahrgang 2021/2022 tatsächlich umgesetzt wird, ist eine Verbindung der Verwaltungen und Änderungen auf der organisatorischen

weitere Informationen

Tipps zum Vermeiden von Verpackungen beim Einkauf

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Abfallvermeidung ist vor dem Hintergrund ständig zunehmender Abfallmengen wichtiger denn je. Dies gilt insbesondere, sogar rund 30 Jahre nach Einführung der separaten Verpackungssammlung, für die Verpackungsabfälle, die über die Verpackungstonne mit dem Gelben Deckel gesammelt werden.

weitere Informationen

Die Eberstadter Tropfsteinhöhle freut sich gerade in den Ferien über viele Besucher. Coronabedingt müssen Tickets vorab online (www.tropfsteinhoehle.eu) oder telefonisch (06292 578) reserviert werden. Neu und unbedingt zu beachten ist, dass mit der neuen Coronaverordnung der Zutritt ab sofort nur nach der 3-G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) möglich ist. Entsprechende Nachweise sind bereit zu halten. Selbsttests können vor Ort gegen einen geringen Unkostenbeitrag erworben werden.

Bundesweite IHK Kampagne – Buchen als Pilotgemeinde

„Heimat shoppen“ – hinter dieser bundesweiten Kampagne der Industrie- und Handelskammer (IHK) steht das Ziel, lokale Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen zu stärken. Deren große Bedeutung für die Lebensqualität in Städten, Gemeinden und Regionen soll dadurch stärker ins Bewusstsein der Kunden gerückt werden.

weitere Informationen

Der TSV Buchen bietet in Kooperation mit dem Kreisimpfzentrum Mosbach am Freitag, 6. August in der Zeit von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr einen Vor-Ort-Impftag in der TSV-Halle am Turn-Heinrich-Platz 3 (beim Stadion) in Buchen an. Eingeladen zur Impfung sind alle Bürgerinnen und Bürger der Kernstadt sowie aus allen Stadtteilen.

weitere Informationen

Batterien und Akkumulatoren, kurz: Akkus, werden als Energieträger immer noch wichtiger. Aus IT-Geräten und E-Bikes sind sie nicht mehr wegzudenken. Spätestens mit der Verbreitung von Autos mit Elektro-Antrieb werden sie schlichtwegs unersetzlich sein. Neben diesen großformatigen Batterien und Akkus erleichtern auch viele klein- und kleinstformatige Knopfzellen den Alltag, in Werkzeugen, Spielzeugen, Uhren, Brillen und Hörgeräten bis hin zu Körper-Implantaten wie Herz-Schrittmachern.

Die Voraussetzung dafür, dass elektrischer Strom abgegeben werden kann, beruht bei allen Batterien oder Akkus auf der Kombination von Metallen oder Schwermetallen mit Säuren oder Laugen. Hier liegen Fluch und Segen eng beieinander, denn diese Stoffe sind schädlich sowohl für die Umwelt als auch für die menschliche Gesundheit. Wenn Akkus oder Batterien aufgrund von Beschädigung oder Erschöpfung der Ladung nicht mehr funktionieren, ist eine richtige Entsorgung besonders wichtig. Das ist neben dem Schadstoff-Potential aber auch deshalb wichtig, weil es sich um seltene oder immer knapper werdende Rohstoffe handelt.

Eine schonende Handhabung kann die Nutzungsdauer erheblich verlängern und manchen Neu-Kauf ersparen. Wo technisch möglich, ist der Nutzung von wieder aufladbaren Akkus gegenüber den nur einmal einsetzbaren Batterien absoluter Vorrang zu geben: Eine Batterie ist nach einmaliger Nutzung am Ende. Akkus dagegen können abhängig von

weitere Informationen

Zählerstand online durchgeben und das Porto wird zur Spende

Netze BW zahlt Prämie für jede ungenutzte Zählerkarte, wenn Information stattdessen elektronisch übermittelt wird – Betrag kommt dem Bezirksmuseum Buchen e.V. zugute

Buchen. So einfach kann es sein, Gutes zu tun. Die Netze BW ruft seit einiger Zeit dazu auf, ihr den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mittels elektronischer Medien

weitere Informationen

Gute Nachrichten rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien: im Waldschwimmbad gibt es ab Donnerstag, 29. Juli erweiterte

weitere Informationen

Stadt Buchen

Wimpinaplatz 3
74722 Buchen

Tel.: 06281 31-0
Fax: 06281 31-151

E-Mail

 

Kontaktformular
Sichere E-Mail
Datenschutz
Impressum
Öffnungszeiten
Onlineshop

English

Bankverbindungen:
Sparkasse Neckartal-Odenwald
IBAN: DE41 6745 0048 0007 0200 27
BIC: SOLADES1MOS
Volksbank Franken eG
IBAN: DE50 6746 1424 0001 0801 05
BIC: GENODE61BUC
Deutsche Bank
IBAN: DE71 6207 0081 0045 8976 00
BIC: DEUTDESS620

Quicklinks

Sitemap Wetter Adressbuch KontaktIcon Einkaufswagen

Die Stadt Buchen auf Facebook

© 2001-2021 Stadt Buchen (Odenwald)